Risikoklassen: Für jeden Anleger das passende Investment

Risikoklassen

Wie Menschen Risiken bewerten, ist sehr subjektiv. Manche schaffen es gerade einmal zwei Stufen die Leiter hoch, bevor sie in Panik geraten. Andere klettern bis auf die Spitze des Gipfels, um die hervorragende Aussicht von dort oben zu genießen. Und wieder andere fliegen bis in die Stratosphäre hinauf, um sich von dort mit einem Fallschirm zurück zur Erde zu begeben. Bei der Geldanlage sieht es ähnlich subjektiv mit der Risikobewertung aus.